Hecken Individuell geplante Hunter Beregnungssysteme und Steuerungen vom Profi

DR-Schlauch DR-Labyrint DR-Schnitt

Die automatische Beregnung zwischen hochwachsenden Pflanzen und Bäumen stellt vielerorts den Gartenbesitzer vor ein fast unlösbares Problem. Der Markt bietet auf diesem Sektor nur selten ideale Problemlösungen zu akzeptablen Preisen.

Wir stellen Ihnen hier eine Möglichkeit der automatischen Bewässerung für solche Zwecke vor. Auch hier lässt sich die Automatisierung individuell beeinflussen. Vom handgeöffneten Kugelhahn, bis zur feuchtigkeitsgesteuerten Bewässerung lässt sich auch hier alles den Bedürfnissen entsprechend realisieren.

Eine Möglichkeit der Bewässerung von gleichmässig gepflanzten Hecken oder Sträucher ist der Tropfschlauch. Beim  Tropfschlauch ist der Abstand der einzelnen Tropfer fest vorgegeben. Es gibt ihn mit verschiedenen Tropfabständen und unterschiedlichen Qualitäten. Je grösser die Tropfabstände, desto länger ist auch die mögliche Tropfschlauchlänge.

Um Verstopfungen zu vermeiden und eine gleichmässige Wassermenge pro Tropfstelle sicherzustellen verwenden und vertreiben wir grundsätzlich nur Tropfschläuche vom Typ “DR” mit Druckkompensierung und einem Labyrintsystem. Die Druckkompensierung garantiert eine gleichbleibende Ausbringmenge auch bei Höhenunterschieden und dass Labyrintsystem verhindert jegliche Verstopfung durch Sand und sonstige äussere Beeinflussungen. 

Abbildung:
DR-Tropfschlauch mit
druckkompensierten Tropfern
und Labyrintsystem gegen Verstopfungen

Navigation
facebook google +